Volltextsuche:
Movie
Termine
Kontakt
Facebook
 
560

Nachrichten

Aktuelles

Das neue Prinzenpaar: Prinz Mirko I. und Bonna Patty I.

Das neue Prinzenpaar: Prinz Mirko I. und Bonna Patty I.

Das Bonner Prinzenpaar für die Session 2016/2017 unter dem Motto "Bonn met Hätz" steht fest. Für den Festausschuss Bonner Karneval stellte die Präsidentin Marlies Stockhorst in der künftigen Hofburg, dem Kameha Grand Hotel, die beiden vor: Prinz wird Mirko Feld (47) und Bonna Patty Burgunder (37). Beide sind Mitarbeiter der Sparkasse KölnBonn.
Lesen Sie mehr…
Karnevalslotterie 2016 – Attraktive Preise warten auf die Gewinner

Karnevalslotterie 2016 – Attraktive Preise warten auf die Gewinner

„Viele Gewinner haben sich noch nicht gemeldet“, berichtet Schatzmeisterin Helga Hoffmann, „so konnte zum Beispiel auch der Hauptpreis – eine einwöchige Reise nach Hopfen am See – noch nicht ausgegeben werden. Es lohnt sich also auf jeden Fall, noch einmal zu Hause nach den Losen zu schauen!“

Und wenn Sie eines der 4.333 verkauften Lose finden? Wie erfahren Sie, ob Sie gewonnen haben?

Lesen Sie mehr…
Karnevalslotterie „Mer donn jet für de Zoch“ 2016 – Gewinner stehen fest

Karnevalslotterie „Mer donn jet für de Zoch“ 2016 – Gewinner stehen fest

Am 15. Februar 2016 zog Prinz Michael I. die Gewinnlose der 14. großen Benefiz-Tombola des Festausschusses Bonner Karneval unter dem Motto „Mer donn jet für de Zoch“ zu Gunsten des Bonner Rosenmontagszuges. Die Ziehung erfolgte unter notarieller Aufsicht. 

Haben Sie auch eines der 4.333 Lose gekauft? Vielleicht haben gerade Sie gewonnen? Und wie erfahren Sie dies?

Lesen Sie mehr…
Statt der Federn rote Schuhe

Statt der Federn rote Schuhe

Bonna Tiffany I.  überraschte ihren Prinzen Michael I. mit einem ganz besonderen Abschiedsgeschenk. Statt der Federn und dem Paias erhielt der Prinz aus den Händen der Bonna rote Schuhe. Beim Federnrupfen erinnerte die Bonna damit an eine scherzhafte  Bemerkung von Monsignore Wilfried  Schumacher.  Der Stadtdechant hatte zu Beginn der Session  die Äußerungen des Prinzen auf eine Stufe mit Papstworten gehoben. Beim Sessionsabschluß-Abend im Endenicher Springmaus –Theater verabschiedeten sich Prinz und Bonna von den Jecken. Mi herzlichen und sehr emotionalen Worten dankten sie ihrem närrischen Volk, der Prinzenequipe und den Mitarbeitern aus dem Festausschuss Bonner Karneval.
Lesen Sie mehr…
Motto 2017: „Bonn met Hätz“

Motto 2017: „Bonn met Hätz“

Beim Empfang des Oberbürgermeisters für die Tollitäten am Karnevals-Dienstag im Gobelinsaal des Alten Rathauses verkündete die Präsidentin des Festausschuss Bonner Karneval, Marlies Stockhorst, traditionell das Motto für die nächste Session.
Lesen Sie mehr…
Närrischer Löwe für Willi Bellinghausen

Närrischer Löwe für Willi Bellinghausen

Der Meister der schwarzen und weißen Tasten und der ebenso kreative wie spontane Mann am Keyboard, Willi Bellinghausen, wurde mit dem Närrischen Löwen 2016 ausgezeichnet. Völlig überrascht und den Tränen der Rührung nahe, nahm der seit Jahrzehnten auf den Karnevalsbühnen präsente Willi Bellinghausen die Ehrung aus der Hand von Oberbürgermeister Ashok Sridharan entgegen.
Lesen Sie mehr…
Rosenmontagszug bei viel Sonne und wenig Wind

Rosenmontagszug bei viel Sonne und wenig Wind

Wer hätte das gedacht: Tief Ruzica machte entgegen den Prognosen einen großen Bogen um Bonn. Prinz Michael I. und Bonna Tiffany I. fuhren bei überwiegend sonnigem Wetter durch Bonn. Der Rosenmontagszug verlief ohne besondere Zwischenfälle friedlich, freundlich und zur Zufriedenheit des Zugleiters Axel Wolf.
Lesen Sie mehr…
Bonner Rathaus von Prinz und Bonna erobert

Bonner Rathaus von Prinz und Bonna erobert

Auch der neue Oberbürgermeister Ashok Sridharan musste sich der geballten Macht der Karnevalisten geschlagen geben. Prinz Michael I. und Bonna Tiffany I. reckten nach verbalen Gefechten und mit Hilfe der Übermacht der (gefühlt) 6.000 Bonner Stadtsoldaten den Rathaus-Schlüssel in die Höhe und zeigten der großen Narrenschar, die auf den Bonner Marktplatz geströmt war, dass sie  bis Aschermittwoch die Macht im Alten Rathaus übernommen haben. 
Lesen Sie mehr…
De Zoch jeht! Tief "Ruzica" zieht vorbei!

De Zoch jeht! Tief "Ruzica" zieht vorbei!

Aufgrund der aktuellen Wetterprognosen geht Zugleiter Axel Wolf davon aus, dass der Rosenmontagszug in Bonn planmäßig stattfinden wird. Zusammen mit den Verantwortlichen der Stadt Bonn, Feuerwehr und Polizei hatte er sich am späten Sonntag-Nachmittag in der Leitstelle nochmals die Wettervorhersagen angeschaut und entschieden, dass der Zug aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse durch die Bonner Innenstadt gehen kann.
Lesen Sie mehr…
Weiberfastnachts-Marathon

Weiberfastnachts-Marathon

Zehn Stunden nonstop Besuche bei Schulen, Behörden, Damenkomitees und Unternehmen: das war das Programm des Bonner Prinzenpaares an Wieverfastelovend. 14 Stationen steuerte der jecke Bus an und überall trafen die Tollitäten auf ausgelassen feiernde Jecken.
Lesen Sie mehr…
 
Immatrielles Kulturerbe